Maschinensteuerung für die KHS GmbH

Herausforderung

Moderne Human Machine Interfaces (HMI) zur Steuerung und Überwachung gelten als Alleinstellungsmerkmal, denn durch eine effiziente Bedienung können Stillstands-Zeiten vermieden bzw. verkürzt werden.

Die KHS GmbH beauftragte uns deshalb mit der Neugestaltung und Harmonisierung ihrer HMI. Wir stellen dabei die Effizienz und die Intuitivität in den Fokus.

Methodik

Wir analysierten die bisherigen HMI und beobachten Bediener bei ihrer täglichen Arbeit mit diesen. Darauf aufbauend entwickelten wir gemeinsam mit den Entwicklern iterativ ein Konzept, das auch die gängigen Standards und die technischen Gegebenheiten aufgreift. Internationale Benutzertests halfen uns frühzeitig Bedien- und Akzeptanzproblemen entgegenzuwirken.

Ergebnis

Durch die konsequente Einbeziehung von Nutzern ist ein modernes HMI entstanden, das Usability und Design vereint. Die Bediener werden optimal bei der Steuerung und Überwachung unterstützt. Der klare Aufbau und die  ansprechende grafische Gestaltung überzeugt. Die Flexibilität ermöglicht den Einsatz für verschiedenste Anlagen und Maschinentypen der KHS.

Weitere Referenzprojekte

zum Thema Engineering Systeme